Recent Posts

Aktuelles

Rückblick auf die Bauausschuss-Sitzung vom 23. März 2021

Im  öffentlichen Teil dieser Sitzung ging es um die beiden Baugebiete „Oberndorf Ost – Teil B“ und „südlich der Lerchenberger Straße II“. Der Erschließungsvertrag für „Oberndorf Ost – Teil B“ zwischen der Gemeinde und „Immo Invest Bauträger AG“, welche die Erschließung durchführt, wurde gebilligt. Damit ist auch die Erschließung der Grundstücke gesichert, die die Gemeinde …

Nachruf auf Herbert Zeilinger sen.

Herbert Zeilinger sen. hat über mehrere Jahrzehnte als Freier Wähler die Gemeindepolitik mitbestimmt. Von 1984 bis 2001 war er Mitglied des Haager Gemeinderates. Nicht nur dieses Ehrenamt hat er mit großem Engagement ausgefüllt und dabei sein Fachwissen eingebracht. Mit Tatkraft, guten Ideen und seiner Einsatzfreude ist er unser Motor gewesen. Seine Freude an der Sache …

Bericht zur Sitzung von Gemeinderat und Bauausschuss am 9. März 2021

In der Gemeinderatssitzung ging es um die Friedhofsgebühren, ein gemeindeeigenes Förderprogramm zur Förderung von CO²-neutrale Heizung und um Kindergartengebühren. In der anschließenden Bauausschuss-Sitzung war das geplante Mehrfamilienhaus an der Münchener Straße 33 einziges Thema. Die Sachverständige für Friedhofsthemen legte breit und ausführlich die Grundlagen für die Kalkulation der Kosten der beiden Friedhöfe in der Gemeinde …

Bericht von der Bauausschuss-Sitzung am 23. Februar 2021

In der Bauausschuss-Sitzung vom 23. Februar ging es um eine neue Regelung von Garagen- bzw. Stellplätzen bei Neubauten und um die Baugenehmigung für einen großen Wohnblock in der Münchener Straße. Weil in ländlichen Gebieten die Menschen mehr aufs Auto angewiesen sind als z.B. in der Großstadt, haben viele Haushalte in Haag zwei Fahrzeuge; deshalb wurde …

Rückblick auf die Gemeinderatssitzung vom 9. Februar 2021

Im öffentlichen Teil dieser Sitzung ging es um einen Antrag der Grünen auf verbindliche Solarverpflichtung für die neuen Baugebiete, zwei Zuschussanträge, Bestellung von Feuerwehrkommandanten, einen Gebietstausch mit der Nachbargemeinde Kirchdorf, Regelung von Baufortschrittsberichten der Bürgermeisterin und das Abfackeln von Deponiegas. Die beiden Gemeinderätinnen der „Grünen“, Christa Moser und Christine Huber, beantragten, die Möglichkeit einer generellen …

Kurzer Bericht zur Bauausschuss-Sitzung vom 26. Januar 2021

Im öffentlichen Teil dieser Sitzung ging es um zwei neue Bauvorschriften und um die Benennung eines Weges. Ab 1. Februar dieses Jahres tritt die neue Bayerische Bauordnung in Kraft. Sie vereinfacht den Dachgeschoßausbau und regelt u.a. die nötigen Abstandsflächen etwas großzügiger als bisher, weil dichtere Bebauung ermöglicht werden soll. Den Gemeinden ist es anheimgestellt, diesbezüglich …

Bericht von zwei Sitzungen des Bauausschusses am 24. 11. und am 8. 12. 2020

Am 24. November ging es um den Bebauungsplan Nr. 59 „Südlich der Lerchenberger Straße II“ und um den Bebauungsplan Nr. 31 B „Oberndorf-Ost – Teil B“. Vor der Genehmigung eines größeren Bauvorhabens wird die Öffentlichkeit informiert. Zu Wort melden sich meist Nachbarn. In dem Dreieck zwischen oberer Alpenstraße und der Lerchenberger Straße ist ein Baugebiet …

Kurzüberblick über die Gemeinderatssitzung vom 10. November 2020, die am 17. 11. fortgesetzt wurde

In dieser Sitzung ging es um eine Ernennung zum Ehrenbürger, den Zehentstadel, das Haager Herbstfest, um Jugendarbeit, die Jahresrechnung der Hospital- und Leprosenhausstiftung und das Investitutionsprogramm für die nächsten Jahre, um staatliche Förderprogramme, einen Verzehrgutschein für Senioren sowie um die Prüfung von Ausgaben im Jahr 2018. Für seine herausragenden Verdienste um die Erforschung und das …

Kurzbericht zur Bauausschuss-Sitzung vom 27. Oktober 2020

Im öffentlichen Teil dieser Sitzung ging es um das Baugebiet Fliederstraße, um einen Pylon an der westlichen Tankstelle, Kosten der Flurbereinigung und weitere Straßensanierungen. Für das Baugebiet an der Fliederstraße wurden die noch ausstehenden Genehmigungen erteilt und der wichtige Billigungs- und Satzungsbeschluss gefasst. Angefragt wurde von der westlichen Tankstelle, ob ein Werbepylon mit 25 m …

Rückblick auf die Gemeinderatssitzung vom 13. Oktober 2020

Im öffentlichen Teil dieser Sitzung ging es um die Landschaftspflege, den Zehentstadel, eine Ehrung und Finanzangelegenheiten. Zu Beginn der Sitzung ließ die Bürgermeisterin über den Tagesordnungspunkt Zehentstadel abstimmen; denn der 3. Bürgermeister, Dr. Florian Haas hatte nach Beratung mit mehreren Gemeinderäten beantragt, dieses Thema zu vertagen. weil noch Informationsbedarf bestehe. Die überwiegende Mehrheit des Gremiums …