Kurzer Rückblick auf die Sitzung des Bauausschusses vom 28. Juni 2022

Im öffentlichen Teil dieser Sitzung ging es um den Neustart des Bauplans für das Gebiet südlich der Lerchenberger Straße. Lange hatten der Bauausschuss und der Investor Klaus Weiß aus Edling um die Gestaltung des Bauplans südlich der Lerchenberger Straße gerungen. Eine vom Investor gewünschte sehr dichte Bebauung, Schwierigkeiten mit der Ableitung von Starkregenfällen und zuletzt …

Rückblick auf die Sitzung des Bauausschusses vom 26. April 2022

Im öffentlichen Teil dieser Sitzung ging es um eine Bebauungsplanänderung für das Grundstück Anna-Hage-Weg 7, um Planungsvorgaben für das mögliche Baugebiet im Nordosten von Haag, um die Förderung einer Fassadensanierung und um den Kiesabbau. Das Grundstück Anna-Hage-Weg 7 ist von der Form her ungünstig geschnitten. Das vorgesehene Baufenster will der Eigentümer mehr als verdoppeln, um …

Bericht zur Sitzung des Bau- und Umwelt-Ausschusses am 22. März 2022

Im öffentlichen Teil dieser Sitzung ging es um die Westendstraße und um zwei Bauwünsche von Mitbürgern. Die Sanierung der Westendstraße wird deutlich teurer, nämlich um ca. 30%, so Ingenieur Zeitler vom Ingenieurbüro INFRA aus Rosenheim. Erwartet werden 2,6 Mill. Euro. Schuld daran ist, dass die im Boden zu verlegenden Rohre noch nicht alle berücksichtigt waren. …

Bericht zur Sitzung des Bauausschusses am 25. 1. 2022

In der ersten Sitzung des Bau- und Umweltausschusses in diesem Jahr ging es um die Sanierung der Westendstraße, die Erlaubnis für weiteren Kiesabbau, 2 Baugenehmigungen und die Klassifizierung zweier Straßen. Vom Ingenieurbüro Infra aus Rosenheim stellte Herr Christopher Zeitler die Planungen zur Renovierung der Westendstraße vor. Diese soll möglichst noch in diesem Jahr saniert werden, …

Rückblick auf die Sitzung des Bauausschusses am 7. Dezember 2021

Geplant war, mit dem förmlichen sog. Satzungsbeschluss den Startschuss zum Bebauen des Gebietes „Südlich der Lerchenberger Straße II“ zu geben. Doch die Bürgermeisterin musste vorschlagen, damit noch bis ins Frühjahr zu warten. Sie war bereits zwei Wochen vorher mit dem Versuch gescheitert, trotz gravierender neuer Einsprüche von Nachbarn gegen die bisherige Planung eine abschließende Billigung …

Kurzer Rückblick auf die Sitzung des Bau- und Umweltausschusses vom 23.11.2021

Im öffentlichen Teil dieser Sitzung ging es um die östliche Einmündung der Westendstraße in die Münchener Straße, um Einwendungen gegen den Bebauungsplan „Südlich der Lerchenberger Straße II“ und um den zugehörigen Erschließungsvertrag sowie um den Klimaschutz in der Bauleitplanung. Wie kann der Verkehrsfluss trotz der Verengung der Münchener Straße an der östlichen Einmündung der Westendstraße …

Kurze Information über die Sitzung des Bau- und Umweltaussschusses am 27. Juli 2021

In dieser Sitzung ging es um die erneute Öffentlichkeitsbeteiligung für das Baugebiet „Südlich der Lerchenberger Straße II“ und die zugehörige Erschließung. Weitere Themen waren ein sog. Umlegungsverfahren und die Genehmigung der Überdachung eines Hackschnitzellagers in Röhrmoos/Allmannsau. Viele Nachbarn des neuen Baugebietes „Südlich der Lerchenberger Straße II“ hatten Einwendungen angemeldet, vor allem wegen der unzureichenden Verkehrsanbindung …

Kurzer Bericht von der Sitzung des Bauausschusses am 27. April 2021

Im öffentlichen Teil dieser Sitzung ging es um die Sanierung der Windener Dorfstraße, den Ausbau der Straße „An der Wieskapelle“, die Bauleitplanung für „Bichl-Süd“ und um drei Baugenehmigungen. Herr Franz Spagl vom Ingenieurbüro Lichtenecker & Spagl aus Landshut stellte die Planungsgrundlagen für die Sanierung der 1057m langen Dorfstraße in Winden vor. Dazu gehört die Errichtung …

Rückblick auf die Bauausschuss-Sitzung vom 23. März 2021

Im  öffentlichen Teil dieser Sitzung ging es um die beiden Baugebiete „Oberndorf Ost – Teil B“ und „südlich der Lerchenberger Straße II“. Der Erschließungsvertrag für „Oberndorf Ost – Teil B“ zwischen der Gemeinde und „Immo Invest Bauträger AG“, welche die Erschließung durchführt, wurde gebilligt. Damit ist auch die Erschließung der Grundstücke gesichert, die die Gemeinde …

Bericht zur Sitzung von Gemeinderat und Bauausschuss am 9. März 2021

In der Gemeinderatssitzung ging es um die Friedhofsgebühren, ein gemeindeeigenes Förderprogramm zur Förderung von CO²-neutrale Heizung und um Kindergartengebühren. In der anschließenden Bauausschuss-Sitzung war das geplante Mehrfamilienhaus an der Münchener Straße 33 einziges Thema. Die Sachverständige für Friedhofsthemen legte breit und ausführlich die Grundlagen für die Kalkulation der Kosten der beiden Friedhöfe in der Gemeinde …

1
0
0
0
0
0