Gemeinderäte

Wolfgang Obermaier (60)

Dozent BKF, Fahrtrainer, Testfahrer Fachzeitschrift “Trucker”

Vereine:

  • TSV Haag 1864, seit 1968
  • ehemaliger Schäfflermeister 2005 und 2012

Ämter:

Gemeinderat (Verwaltungsausschuss, Referent für Verkehr)

Schwerpunkte:

  • Mitwirkung bzw. Herausforderungen und Entwicklung wahrnehmen, z.B. bei der Gestaltung des Ortskerns, als Geschäftsstraße oder Lebensräumen für den Bürger umsetzen
  • Unbürokratische, sowie schnelle Problembehandlung und Behebung der Anliegen
  • zum Wohl des Bürgers entscheiden

Egon Barlag (70)

Lehrer i.R

Vereine:

Ehrenvorstand FWG Haag

Ämter:

  • Gemeinderat (Rechnungsprüfungsausschuss, Schulverbandsausschuss)
  • Kreisrat (Finanzausschuss, Rechnungsprüfungsausschuss)

Schwerpunkte:

  • Lebensgrundlagen sichern, z.B. Wasser
  • Ortskern wieder beleben
  • Prioritäten in der Planung setzen
  • Umsetzung von Beschlüssen forcieren
  • Veränderungen für Neues zulassen

Dr. Bernhard Grabmeyer (74)

Gymnasiallehrer i.R.

Vereine:

  • Schriftführer Wählergemeinschaft Landkreis Mühldorf-West (WGW)
  • Agenda 21

Ämter:

Gemeinderat (Bauausschuss)

1. Nachrücker

Klaus Breitreiner (43)

Schreinermeister, Betriebswirt (HWK)

Vereine:

  • 1. Vorsitzender FWG Haag,
  • Kassier Verschönerungsverein
  • FF Haag, Haager Bühne

Schwerpunkte:

  • Gewerbe: Ausbau des Gewerbegebiets Oberndorf, Gewerbe im Ort stärken
  • Wohnungsbau: Ausweisung von Baugebieten für den Bau von Eigenheimen und Mietswohnungen
  • Infrastruktur: zeitnahe Umsetzung der erfordelichen Infrastrukturmaßnahmen mit professionellem Kostencontrolling

2. Nachrücker

Dr. Berthold Graule (57)

Tierarzt

Vereine:

Alpenverein

Schwerpunkte:

Wichtig ist mir die Stärkung des Haager Zentrums mit Bräuhausplatz, Zehentstadel, Schloßturm als attraktives Ensemble für Wohnen und Gewerbe.