Kurzbericht zur Gemeinderatssitzung vom 12. Juli 2022

Im öffentlichen  Teil dieser Sitzung ging es um den Haushalt 2022 und die Finanzplanung bis 2025, die Beschäftigten der Gemeinde und einen Prüfungsbericht. Für Außenstehende ist es verwunderlich, dass eine Gemeinde ihren Haushalt für das laufende Jahr erst im Juli aufstellt. Daran sind Verwaltungszwänge schuld. Der Verwaltungshaushalt umfasst die „üblichen“ Einnahmen und Ausgaben, also die …

1
0
0
0
0
0